Dank des Engagements von Silvester PRETTERHOFER als Obmann des Vereins konnten 1982 neue Vereinsräume bezogen werden.

Auch die musikalische Leitung musste neu besetzt werden und Wolfgang GRAF übernahm 1981 die Kapellmeisterstelle. In seiner 40-jährigen Amtszeit war Wolfgang Grafs besonderes Augenmerk die Jugendarbeit, die große Erfolge trägt. Ende 2021 legte er seinen Taktstock nieder und übergab ihn an das Kapellenmeisterteam Florian Ebner, Tanja Grassegger und Romana Haidenhofer. Sie werden ab 2022 die musikalischen Geschicke des Vereins lenken.

1994 wurde Johann PREZLER neuer Obmann und lenkte die Belange des Vereins bis 2005 mit großem Geschick. Ab 2005 bis 2020 war Gerhard GRAF Obmann des Musikvereins und führte diesen mit hervorragendem Wissen aus schon zuvor gesammelter jahrelanger Vereinstätigkeit. Seit Februar 2020 ist Waia POLYMERIDIS Obfrau unserer Knappenkapelle.

Im Jahr 2011 feierte der MV Breitenau Knappenkapelle mit einem großen 3-Tages-Fest sein 140. Jubiläum. Zahlreiche Gratulanten aus Nah und Fern kamen zu diesem Anlass in die Breitenau.

2021 sollte wieder ein großes Festjahr werden. Der MVB ist 150 Jahhre alt. Leider mussten auf Grund der Pandemie zahlreiche festliche Aktivitäten abgesagt werden.